Ausstattungsmöglichkeiten für Filteranlagen

Die Filteranlagen GF, GFDR und BAF, können je nach Bedarf unterschiedlich ausgestattet werden.

Verschiedene Varianten der Austragung und Entsorgung der Stäube/Späne, der Aufstellungsort des Filters und die gewährleistung der Zugänglichkeit für Wartungs- u. Überwachungsaufgaben, stellen den Kunden und den Anlagenbauer vor die Aufgabe der durchdachten und möglichst vorausschauenden Planung.

Wir beraten Sie unverbindlich und bieten maßgeschneiderte Lösungen.

Filterzubehör und -ausstattung:

Rücklufteinrichtung

100% Wärmegewinn





Die in der abgesaugten Maschinenluft enthaltenen Wärme wird oft nach der Enstaubung im Filter ins freie ausgeblasen. Nachteile wie unnötig hohe Heizkosten und Unterdruck im Gebäude, die sich dadurch einstellen können sehr einfach und günstig vermieden werden.

Durch eine Rücklufteinrichtung wird die gefilterte Luft, mit nahezu gleicher Temperatur in die Produktionsstätte zurückgeführt, wie sie beim absaugen hatte. Somit nahezu 100% Wärmerückgewinnung.
 Rückluftleitung,Energie sparen durch die Nutzung der in der Reinluft enthaltenen Wärme
Stahlunterbau

Hochdruckanlagen

Ventilator-Schalldämmung




Hochdruck-Filteranlage auf Stahlunterbau, mit Entsorgung in Abrollcontainer, über angebauter Zellenradschleuse.

Kompakte Filter und Entsorgungseinheit.

Ventilator mit Vollverkleidung nebenstehend. -



--
 Hockdruckanlagen
Wartungspodest







Für Wartungs- u. Überwachungsaufgaben in höhergelegenen Filteranlagen  eignet sich bestens unser Wartungspodest zu Filter
GF und GFDR.

Das Podest wir am Filtergehäuse in Höhe der Wartungstüren verschraubt und bietet genug Platz für sicheres Arbeiten.
Hierzu optional Aufstieg mit Rückenschutz verzinkt.


Wartungspodest zu Filter GF und GFDR
Brikettierpresse
Unterdruckfilter
Löscheinrichtung
Komplette Einheit









Komplette Filtereinheiten wie nebenstehend gezeigt sind sehr kompakt aber ebenso individuell ausstattbar wie reguläre Anlagen.


Filteranlage
mit
° angebautem Ventilator für Unterdruckbetrieb
° Steuerung angebaut für Presse, Filter u. Ventilator
° Löscheinrichtung

° Brikettierpresse unter
Spänesammelbehälter


Filter mit Untergebauter Press und angehängtem Ventilator im Unterdruck
Zellenradschleuse








Unter Filter und Zyklone werden Zellenradschleusen eingebaut, um aus Luftförderkreisen mit möglichst geringen Druckverlusten Schüttgüter abziehen zu können.
Unsere Schleusen sind mit Vulcolan-Dichtlippen ausgestattet, aus stabil geschweißtem Stahlblech, und in verschiedenen Baulängen erhältlich.
Sonderlängen auf Anfrage.



 Zellenradschleuse ermöglicht den Materialaustrag aus dem Filter während des Betriebes.
Spänecontainer
Späneentsorgung











Spänecontainer werden in verschiedenen Größen und Ausführungen (Mulden, Abrollcontainer) eingesetzt.

Die von uns angebotenen Container besitzen selbstverständlich bei brennbaren Spänen die Lösch- und Explosionseinrichtungen nach Richtlinie der Holz-BG.

Die Entsorgung der Späne über einen nebenstehenden Abrollcontainer bespielsweise erfolgt bequem mittels Ringleitung, die nach der Zellenradschleuse unter dem Filter die Späne entnimmt, und in den Container einbläst. Hierfür bieten wir flexible und leicht handhabbare Container-Anschlüsse aus V2A-Blech (Aussenbereich)


 Containeranschluss
Spänesammeltonne
Absackung







Ist mit wenig anfallendem Material zu rechnen, oder gebieten es die Platzverhältnisse, können unsere Spänesammeltonnen mit Lenkrollen und Sichtfenster unter unseren Filtern eingesetzt werden. Dicht und sauber!

In ihnen werden passende Spänesammelsäcke unter das Filter gerollt, und mit stabile V2A-Manschetten Staubdicht mit dem Filter verbunden.


 Spänesammeltonnen

    

   



-------------------------I n d i v i d u e l l e   A u fg a b e   -   i n d i v i d u e l l e   L ö s u n g !
 
Lung Lufttechnische Anlagen GmbH, ihr kompetenter Partner in Sachen Luft- und Umwelttechnik.
LUNG - seit 1948